IT WORKS! Medien wurde von Annekatrin Hendel 2004 gegründet und stellt seitdem erfolgreich anspruchsvolle Spiel- und Dokumentarfilme für den Kino- und TV-Markt her. Im Miteinander etablierter Filmemacher und des filmischen Nachwuchses sind berührende Filme entstanden, die sich abheben, beim Publikum funktionieren und eine lange Lebensdauer haben. Erste Filme wie Thomas Wendrichs Regiedebüt ZUR ZEIT VERSTORBEN, Pepe Planitzers ALLEALLE, Olaf Kaisers MADE IN GDR, Holly Tischman und Sabine Michels MIT FANTASIE GEGEN DEN MANGEL erzielten Auszeichnungen und Preise, zahlreiche Festivalteilnahmen und wurden schnell zu Publikumserfolgen in Kino und Fernsehen.

DIE BRASCHS- Dokumentarfilm

DIE BRASCHS- Dokumentarfilm

bildschirmfoto-2016-10-29-um-17-07-55
DIE BRASCHS

DIE BRASCHS oder DER DISKRETE CHARME DER NOMENKLATURA (AT)
Dokumentarfilm von Annekatrin Hendel

Kamera Thomas Plenert und Martin Farkas
Ton Jörg Theil
Montage Jörg Hauschild
Produktionskoordination Lisa Elstermann
Herstellungsleitung Heike Günther
Postproduction Supervisor Renè Hendel
Buch und Regie Annekatrin Hendel
Produktion Holly Tischman, IT WORKS! Medien GmbH in Koproduktion mit von Vietinghoff-Filmproduktion GmbH und rbb, MDR, SWR, gefördert von Medienboard Berlin Brandenburg, MDM, DFFF