IT WORKS! Medien wurde von Annekatrin Hendel 2004 gegründet und stellt seitdem erfolgreich anspruchsvolle Spiel- und Dokumentarfilme für den Kino- und TV-Markt her. Im Miteinander etablierter Filmemacher und des filmischen Nachwuchses sind berührende Filme entstanden, die sich abheben, beim Publikum funktionieren und eine lange Lebensdauer haben. Erste Filme wie Thomas Wendrichs Regiedebüt ZUR ZEIT VERSTORBEN, Pepe Planitzers ALLEALLE, Olaf Kaisers MADE IN GDR, Holly Tischman und Sabine Michels MIT FANTASIE GEGEN DEN MANGEL erzielten Auszeichnungen und Preise, zahlreiche Festivalteilnahmen und wurden schnell zu Publikumserfolgen in Kino und Fernsehen.

Dokumentarfilm von Sabine Gisiger

Dokumentarfilm von Sabine Gisiger

LOVING MIES (AT)

Dokumentarfilm von Sabine Gisiger

LOVING MIES (AT)

LOVING MIES (AT) Dokumentarfilm von Sabine Gisiger
In Koproduktion mit DSCHOINT VENTSCHR Schweiz
Regie: Sabine Gisiger
Autorin: Sabine Gisiger
Schnitt: Barbara Weber
Produzentin Karin Koch
Koproduzentin Annekatrin Hendel

LOVING MIES erzählt die aufwühlende Geschichte der Frauen um den Architekten Ludwig Mies van der Rohe – mit authentischen Zeugnissen seiner Frau Ada, seiner ältesten Tochter Georgia und seiner Partnerin Lilly Reich. Mit unveröffentlichten Bildern und Dokumenten entwirft der Film ein Sittengemälde der dramatischen ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts – aus weiblicher Perspektive.