IT WORKS! Medien wurde von Annekatrin Hendel 2004 gegründet und stellt seitdem erfolgreich anspruchsvolle Spiel- und Dokumentarfilme für den Kino- und TV-Markt her. Im Miteinander etablierter Filmemacher und des filmischen Nachwuchses sind berührende Filme entstanden, die sich abheben, beim Publikum funktionieren und eine lange Lebensdauer haben. Erste Filme wie Thomas Wendrichs Regiedebüt ZUR ZEIT VERSTORBEN, Pepe Planitzers ALLEALLE, Olaf Kaisers MADE IN GDR, Holly Tischman und Sabine Michels MIT FANTASIE GEGEN DEN MANGEL erzielten Auszeichnungen und Preise, zahlreiche Festivalteilnahmen und wurden schnell zu Publikumserfolgen in Kino und Fernsehen.

DAS KOMBINAT (AT)

DAS KOMBINAT (AT)

DAS KOMBINAT (AT)
Kino-Dokumentarfilm von Moritz Springer
Stoffentwicklung gefördert von der FFA
eine Produktion von IT WORKS! Medien GmbH, Annekatrin Hendel

INHALTSANGABE
„Das Kombinat“ ist ein Film über die Suche nach einem fundamentalen Umdenken, das das heutige Wirtschaftsmodell radikal in Frage stellt. Der Film erzählt das anhand zweier Betriebe in der Landwirtschaft – einem Wirtschaftsbereich, der uns wie kein anderer jeden Tag berührt. Was, wenn die Art Lebensmittel zu produzieren, eine ganz andere wäre? Was, wenn ihre Produktion nicht der Kapitalsteigerung einer Aktiengesellschaft oder eines Investors dienen würde, sondern in gleichen Teilen denen, die sie produzieren und denen, die sie konsumieren? Und was, wenn die Produktionsmittel und das Land genau diesen Menschen gehören würden? Klingt das nicht nach Sozialismus und nach längst überholtem Denken? Also, wie viel Sozialismus wäre für eine gerechte, überlebensfähige Ökonomie heute notwenig?