IT WORKS! Medien wurde von Annekatrin Hendel 2004 gegründet und stellt seitdem erfolgreich anspruchsvolle Spiel- und Dokumentarfilme für den Kino- und TV-Markt her. Im Miteinander etablierter Filmemacher und des filmischen Nachwuchses sind berührende Filme entstanden, die sich abheben, beim Publikum funktionieren und eine lange Lebensdauer haben. Erste Filme wie Thomas Wendrichs Regiedebüt ZUR ZEIT VERSTORBEN, Pepe Planitzers ALLEALLE, Olaf Kaisers MADE IN GDR, Holly Tischman und Sabine Michels MIT FANTASIE GEGEN DEN MANGEL erzielten Auszeichnungen und Preise, zahlreiche Festivalteilnahmen und wurden schnell zu Publikumserfolgen in Kino und Fernsehen.

Company

IT WORKS!

IT WORKS! Medienagentur

IT WORKS! Medien GmbH ist eine unabhängige deutsche Filmproduktionsfirma mit Sitz in Berlin. 2004 von der Grimmepreisträgerin Annekatrin Hendel gegründet, produziert die Firma hochwertige Kino-Dokumentar-und Spielfilme, sowie innovative Fernsehformate. Im Miteinander etablierter Filmemacher und des filmischen Nachwuchses sind seit 2004 fast 30 berührende und oft preisgekrönte Filme entstanden, u.a. SPACE DOGS, SCHÖNHEIT & VERGÄNGLICHKEIT, FAMILIE BRASCH, ÜBER LEBEN IN DEMMIN, FÜNF STERNE, FASSBINDER, ANDERSON, VATERLANDSVERRÄTER, die sich abheben, beim Publikum funktionieren und ihre Welturaufführungen auf den bedeutendsten Festivals der Welt hatten (Berlinale, Idfa, Locarno International Filmfestival, HotDocs Toronto, Viennale, Filmfest München, Dok Leipzig uvm.) IT WORKS! Medien GmbH legt großen Wert auf die intensive Zusammenarbeit mit ihren AutorInnen, RegisseurInnen, KoproduzentInnen, BildgestalterInnen, EditorInnen, SounddesignerInnen, MusikerInnen und setzt auf Kühnheit, starke eigene Handschrift, kontinuierliche Zusammenarbeit und freut sich auf Neuentdeckungen.

CREW

Writers & Directors – Grit Lemke, Sabine Gisiger, Alexandra Sell, Elsa Kremser, Levin Peter, Oliver Bukowski, Martin Farkas, Juliane Voigt, Moritz Springer, Paola Calvo, Heike Libnow, Sandra Prechtel, Carsten Fiebeler, Holly Tischman, Biljana Garvanlieva, Sabine Michel, Thomas Wendrich, Antje Berghäuser, Pepe Planitzer, Annekatrin Hendel

Directors of Photography – Martin Farkas, Uwe Mann, Frank Griebe, Yunus Roy Imer, Johann Feindt, Thomas Plenert, Lotta Kilian, Susanne Schüle, Martin Langner, Marcus Winterbauer, Heike Hetmanczyk

Sound Recordists/ Sounddesigner – Michael Kaczmarek, Patrick Veigel, Nic Nagel, Jörg Theil, Jonathan Schorr, Simon Peter, Alexander Heinze, Moritz Springer

Concept Art – Leif Heanzo

Editors – Jörg Hauschild, Stephan Bechinger, Jan Soldat, Rune Schweitzer, Gudrun Steinbrück, Frank Müller, Anne Jünemann, Laia Prat, Catrin Vogt, Katrin Ewald…

Music – Flake, John Gürtler, Mathis Nitschke, Robert Lippok, Bo Kondren, Bernd Jestram, Steve Binetti, Sebastian Herzfeld, Bob Beemann, Bleibeil, Herbst in Peking, Matilda Pfeiffer, Grüßaugust, To Rococo Rot…

Graphik, Animation, Grading, Maria Lissel, Karoline Bofinger, Till Beckmann

Webdesign, Peter Brune, Beate Nelken

REALISIERTE FILME (Auswahl)

– SPACE DOGS Kino- Dokumentarfilm von Elsa Kremser und Levin Peter, 2019, in Koproduktion mit Raumzeitfilm Wien, ORF und rbb, Welturaufführung Locarno 2019, 1. Preis der Viennale, DokLeipzig, viele weitere internationale Filmfestivals und Preise, (Verleih: real fiction Filmverleih)

– SCHÖNHEIT & VERGÄNGLICHKEIT Kino-Dokumentarfilm von Annekatrin Hendel Heiner-Carow-Preis der BERLINALE 2019, internationale UA: Hot Docs Toronto 2019 und viele weitere internationale Festivals, (Verleih: real fiction Filmverleih)

– FAMILIE BRASCH Kino- Dokumentarfilm von Annekatrin Hendel, UA: FILMFEST MÜNCHEN, Kinostart August 2018, danach kontinuierlich 1 Jahr im deutschen Kino zu sehen (Verleih Edition Salzgeber)

– ÜBER LEBEN IN DEMMIN Kino- Dokumentarfilm von Martin Farkas, 2018, in Zusammenarbeit mit rbb, NDR und BR, UA: Dok Leipzig (Verleih Edition Salzgeber)

– FÜNF STERNE Kino-Dokumentarfilm von Annekatrin Hendel, Heiner-Carow-Preis der BERLINALE 2017, (Verleih Edition Salzgeber)

– FASSBINDER (Kino- Dokumentarfilm 2015, 90 min, SWR arte, WDR, BR, RBB, in Koproduktion mit der RWFF) UA: IDFA Amsterdam 2015, Festivals in Tokyo, Mexiko, New York, Los Angeles, Australien, Buenos Aires, Moskau, Peking, Prag u.v.a. (Verleih: real fiction Filmverleih)

– DAS GEHEIMNIS DER DIGEDAGS: Kult-Comic aus der DDR
Dokumentation von Maria Wischnewskiund Josef Lippok im Auftrag des rbb, 2015, 45 min, rbb

– ANDERSON Kino- Dokumentarfilm von Annekatrin Hendel 2014, 90 min, UA: BERLINALE 2014, in Koproduktion mit rbb, HR Dok Leipzig (Verleih Edition Salzgeber)

– AM ANFANG Kino- Dokumentarfilm von Josefine Links, 2013, 80 min, in Koproduktion mit der Filmuniversität Babelsberg und rbb/ Arte

– ZONENMÄDCHEN Kino- Dokumentarfilm von Sabine Michel, 2013, 75 min, Koproduktion mit rbb/ Arte, MDR

– HENRY MASKE- DER GENTLEMENBOXER Dokumentation von Sabine Michel 2012, 45 min, im Auftrag von ZDF/ARTE

– VATERLANDSVERRÄTER Kino- Dokumentarfilm von Annekatrin Hendel, 2011, 96 min, in Kinokoproduktion mit ZDF/ARTE, UA: Berlinale 2011, GRIMMEPREIS 2013, (Verleih Edition Salzgeber)

– FLAKE- Mein Leben(Dokumentation von Annekatrin Hendel 2011, 45 min, im Auftrag von ZDF/ARTE, nominiert zum Grimme-Preis 2012 in der Kategorie Information und Kultur

– MEIN LEBEN- SIBYLLE BERGEMANN (Dokumentation 2010, 45 min, im Auftrag von ZDF/ARTE, GRIMMEPREIS 2012 in der Kategorie Information und Kultur und Grimme- Publikumspreis

– POLLY ON THE ROCKS Dokumentation von Biljana Garvanlieva 2011, 30 min, im Auftrag von 3Sat

– TAKE A PICTURE Dokumentation von Sabine Michel, 2011, 52 min, Koproduktion mit der DEFA- Stiftung und ZDF/ ARTE

– MÄDCHEN LIEBE Dokumentation von Sabine Michel 2011, 45 min, im Auftrag vom ZDF Kulturkanal

– LIEBE PAULINE Dokumentation von Sabine Michel, 2010, 30 min, im Auftrag von3sat)

– MIT FANTASIE GEGEN DEN MANGEL Dokumentation von Holly Tischman und Sabine Michel, 2008, 45 min, im Auftrag des rbb

– ALLEALLE Kinospielfilm von Pepe Planitzer, 2007, 90 min, UA: BERLINALE 2007

– MADE IN GDR Kino- Dokumentarfilm von Olaf Kaiser, 2006, 90 min, Kinokoproduktion mit rbb, MDR, BR

– ZUR ZEIT VERSTORBEN vielfach preisgekrönter Kinokurzspielfilm von Thomas Wendrich, 17 min, WDR/arte) nominiert zum Dt. Kurzfilmpreis

IT WORKS! Medienagentur

IT WORKS!

IT WORKS! Media is an independent, award-winning film production company. Since 2004, we produce high-quality documentary and feature films for cinema and TV. Our small yet dedicated ans successful team is directed by Annekatrin Hendel (Grimme award winner and member of the management board of the german film academy). Our main focus lies on a very close partnership with our writers, directors, editors, sounddesigners and musicians. We rely on longterm cooperations and courageous filmmakers with a unique signature.

CREW
Writers & Directors – Grit Lemke, Sabine Gisiger, Alexandra Sell, Elsa Kremser, Levin Peter, Oliver Bukowski, Martin Farkas, Juliane Voigt, Moritz Springer, Paola Calvo, Heike Libnow, Sandra Prechtel, Carsten Fiebeler, Holly Tischman, Biljana Garvanlieva, Sabine Michel, Thomas Wendrich, Antje Berghäuser, Pepe Planitzer, Annekatrin Hendel

Directors of Photography – Martin Farkas, Uwe Mann, Frank Griebe, Yunus Roy Imer, Johann Feindt, Thomas Plenert, Lotta Kilian, Susanne Schüle, Martin Langner, Marcus Winterbauer, Heike Hetmanczyk

Sound Recordists – Patrick Veigel, Nic Nagel, Jörg Theil, Jonathan Schorr, Simon Peter, Alexander Heinze, Moritz Springer, Michael Kaczmarek

Concept Art – Leif Heanzo

Editors – Jörg Hauschild, Catrin Vogt, Rune Schweitzer, Gudrun Steinbrück, Stephan Bechinger, Frank Müller, Anne Jünemann, Gines Olivares, Laia Prat, Katrin Ewald, Jan Soldat

Music – Flake, John Gürtler, Mathis Nitschke, Robert Lippok, Bo Kondren, Bernd Jestram, Steve Binetti, Sebastian Herzfeld, Bob Beemann, Bleibeil, Herbst in Peking, Matilda Pfeiffer, Grüßaugust, To Rococo Rot…

Graphik, Animation, Grading, Maria Lissel, Karoline Bofinger, Till Beckmann

Webdesign, Peter Brune, Beate Nelken

facebook.com/itworksmedien