IT WORKS! Medien wurde von Annekatrin Hendel 2004 gegründet und stellt seitdem erfolgreich anspruchsvolle Spiel- und Dokumentarfilme für den Kino- und TV-Markt her. Im Miteinander etablierter Filmemacher und des filmischen Nachwuchses sind berührende Filme entstanden, die sich abheben, beim Publikum funktionieren und eine lange Lebensdauer haben. Erste Filme wie Thomas Wendrichs Regiedebüt ZUR ZEIT VERSTORBEN, Pepe Planitzers ALLEALLE, Olaf Kaisers MADE IN GDR, Holly Tischman und Sabine Michels MIT FANTASIE GEGEN DEN MANGEL erzielten Auszeichnungen und Preise, zahlreiche Festivalteilnahmen und wurden schnell zu Publikumserfolgen in Kino und Fernsehen.

SPACE DOGS – GO EAST

SPACE DOGS – GO EAST

Unser Film SPACE DOGS ist zum GO EAST FILMFESTIVAL eingeladen
20.-26. April 2021 Wiesbaden / GERMANY

Trailer


Details zum Film : Space Dogs


Preis für SPACE DOGS – BESTER DOKUMENTARFILM beim Bolzano Filmfestival Bozen

Preis für SPACE DOGS – BESTER DOKUMENTARFILM beim Bolzano Filmfestival Bozen

Unser Film SPACE DOGS gewinnt den Preis für den BESTEN DOKUMENTARFILM beim Bolzano Filmfestival Bozen!!!
Mit einer besonders schönen Laudatio der Jurymitglieder Sven Ilger, Michela Occhipinti und Andrea Schramek:
„Für das originelle Thema, die visionären und schillernden Bilder, aus einer bunten Palette von nächtlichen Lichtern, taghellem Grün und Asphaltgrau. Für den ausgewogenen und poetischen Rhythmus, der Musik, Ton, Montage und Erzählerstimme, die direkt aus der Vergangenheit zu kommen scheint, geschickt miteinander verbindet. Für die Dichotomie von Weltraumerkundung anhand unglaublichen Archivmaterials und dem bodennahen Blick auf die Erde, durch einen unsichtbaren Stalker auf Augenhöhe mit den Hunden. Ein starker Film über die Sinnwidrigkeit und Grausamkeit des menschlichen Handelns und über die Unschuld, Zärtlichkeit und natürliche Brutalität der Tiere. Der Film geht über die reine Erzählung hinaus, es haftet ihm etwas Archaisches an, hypnotisch und überraschend, dass es schwierig ist, ihn zu vergessen. Applaus für die Regisseure”.

Trailer


Details zum Film : Space Dogs


Über Leben in Demmin jetzt im Salzgeber-Club

Über Leben in Demmin jetzt im Salzgeber-Club

ÜBER LEBEN IN DEMMIN
von Martin Farkas
Unser Film ÜBER LEBEN IN DEMMIN von Martin Farkas ist jetzt im Salzgeber-Club zu sehen

ÜBER LEBERN IN DEMMIN on demand


Details zum Film : Über Leben in Demmin


Über Leben in Demmin – am 05.05.2021 im rbb

Über Leben in Demmin – am 05.05.2021 im rbb

ÜBER LEBEN IN DEMMIN
von Martin Farkas
• AM 05.05.2021 • 23:45 – 01:15 IM RBB

Trailer


Details zum Film : Über Leben in Demmin


Vertreibung ins Paradies- TV Premiere

Vertreibung ins Paradies- TV Premiere

„Vertreibung ins Paradies“ hat am 17.3.2021, 23.00 TV-Premiere im rbb,
Regie Annekatrin Hendel

Vertreibung ins Paradies in der ARD Mediathek


Details zum Film : Fassbinder


Annekatrin Hendel – FACE TO FACE with German Films

Annekatrin Hendel – FACE TO FACE with German Films

Annekatrin Hendel is part of Face to Face with German Films

Trailer


Details zum Film : Fassbinder


Vertreibung ins Paradies- in der ARD-Mediathek

Vertreibung ins Paradies- in der ARD-Mediathek

„Vertreibung ins Paradies“ jetzt in der ARD Mediathek
Regie Annekatrin Hendel

Vertreibung ins Paradies in der ARD Mediathek


Details zum Film : Fassbinder


GFQ – German Films Quarterly-Annekatrin Hendel –

GFQ – German Films Quarterly-Annekatrin Hendel –

GFQ – German Films Quarterly is out now! Annekatrin Hendel is part of Face to Face with German Films

GFQ

Details zum Film : Fassbinder


Annekatrin Hendel is part of Face to Face with German Films

Annekatrin Hendel is part of Face to Face with German Films

This is #FaceToFace with German Films: The Filmmakers. With our director and producer Annekatrin Hendel.
The Trailer is out now:

Trailer FACE TO FACE

Foto German Films
links Annekatrin Hendel

Details zum Film : Vertreibung ins Paradies



MDM fördert die Produktion von „Das vergessene Volk“

MDM fördert die Produktion von „Das vergessene Volk“

Wir freuen uns über die MDM-ProduktionsFörderung unseres Dokumentarfilms DAS VERGESSENE VOLK (AT). „Nach ihrem für den Grimme-Preis nominierten Dokumentarfilm „Gundermann Revier” widmet sich Regisseurin Grit Lemke in ihrem zweiten abendfüllenden Werk ihren sorbischen Wurzeln…“


Details zum Film : Fassbinder


Kulturstiftung des Freistaates Sachsen fördert…

Kulturstiftung des Freistaates Sachsen fördert…

… unseren neuen Dokumentarfilm von GRIT LEMKE
Das vergessene Volk (AT)
Bildgestaltung Uwe Mann
Schnitt Sven Kulik
Ton Oliver Prasnikar
Produktion Annekatrin Hendel


Details zum Film : Fassbinder